Unberühmte Geschwister IV: Paco Picasso

Es ist mir ein persönliches Anliegen, über jene zu berichten, die permanent im Schatten von jemand Anderem stehen. Es handelt sich um die Geschwister von berühmten Persönlichkeiten.

IV Paco Picasso (1886 – 1976) war ein spanischer Maler, Bildhauer und Hausmeister. Während sein Bruder Pablo in der blauen Periode seinen eigenen Stil begründete, malte Paco in seiner violetten Periode hauptsächlich Bilder von entzündeten Schleimhäuten. Pacos größter Erfolg war das Bild „Anmutige Wildpferde bei überfrierender Nässe“ das er sich aus der Reihe >Malen nach Zahlen< gekauft hatte und während des sechsjährigen Schaffensprozesses kein einziges Mal über die Linie malte. Das Motiv eines Opossums auf blauem Grund, das sich selbst mit einem Repetiergewehr in die Pfote schießt, wurde im Jahr 1949 von Paco für den Pariser Weltfriedenskongress entworfen. Zu seiner großen Verärgerung wurde es abgelehnt. Stattdessen gab man dem Entwurf der Friedenstaube seines Bruders Pablo den Vorzug, was seitdem weltweit als Friedenssymbol gilt, ausser im Hause Picasso. Pacos bildhauerische Fähigkeiten blieben ebenfalls erfolglos. Seine Plastik „Lachendes Meerschweinchen“, das er komplett aus den Materialien gemischtes Hackfleisch und Pfeifenreiniger anfertigte, wurde von Kritikern verpönt und ist bis zum heutigen Tag lediglich auf Kindergeburtstagen ein großer Renner. Zu Paco Picassos bekannteren Werken gehören das präparadontistische Gemälde „max. Aufzugslast: 230 kg“ (1908) und das monumentale Symptoma (1936), eine künstlerische Umsetzung der Reaktion eines Allergikers auf die Haare einer französischen Bulldogge im Thunfischsalat. Viele von Paco Picassos Werken hängen heute in den Sanitärbereichen des Pariser Louvre.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s